Herzlich willkommen auf www.leopardgecko-pickert.de. Ich wünsche allen Besuchern einen guten Start ins neue Jahr.

 
Eublepharis macularius
Home
Allgemeines über den Leopardgecko
Die Haltung
=> Fütterung
=> Trächtigkeit, Eiablage und Inkubation
=> Winterruhe
=> Häutung
=> Geschlechtsmerkmale
Meine Leopardgeckos
Mein Terrarium
Farbformen
Krankheiten
Abzugeben
Schnappschüsse
Mein Regenwaldterrarium
Terrarien von Freunden
Literratur
Links
Kontakt
Awards
Impressum
 

freenetprofi_freenetdsl

Trächtigkeit, Eiablage und Inkubation

Leopardgeckos legen mehrmals im Jahr zwei hartschalige Eier, die sie dann im Sand vergraben.

Trächtige Weibchen erkennt man an ihren dickeren Bauch, ausserdem sind sie agressiver und beginnen im Terrarium Löcher zu graben. In dieser Phase benötigen die Weibchen mehr Futter und Mineralien. Wenn die Tiere anfangen zu graben sollte man ihnen eine feuchte Stelle anbieten, wo sie ihre Eier ablegen können. Man kann dies durch eine extra Behälter ( gefüllt mit feuchtem Lehm-Sand gemisch) tun. Oder so wie ich einfach mache, eine Stelle im Terrarium feucht halten. Sie können ihnen auch entgegen kommen in dem sie noch ein kleines Loch an dieser  Stelle graben. Wenn die Geckos die Eier gelegt haben, sieht man an der Stelle einen kleinen Hügel.



Nun ist es wichtig die Eier sofort vorsichtig aus zu graben, ohne diese jede doch zu drehen. Jetzt muss man sie aus dem Terrarium nehmen und in ein Gefäß mit feuchten Vermiculit inkubieren. ich Inkubiere meine Gecko in einem Inkubator ( bei Ebay gekauft) bei 28 Grad. Damit es nicht zu Schimmel und da durch zum zerfall der Eier kommt lege ich etwas Aktiv Kohle in das Gefäß.. Unbefruchtete- od Eier in dem der Leo tod ist, fallen nach kurzer Zeit ein und fangen an zu schimmeln. Nach ca 50 Tagen,  je nach Temperatur, schlüpfen die kleinen.


 




 
last update: 16.02.09
GOODYEAR Tire Manager
------------------------------ --- 16.02.09 Neues unter "Abzugeben" schauen lohnt sich! ---. ------------------------------ Ich lad Musik. Bei Musicload.de
--------------------------- www.reptilica.de
--------------------------- ---------------------------
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=